Ilyas Düsseldorf

Ilya Kalachev Düsseldorf aus den Augen eines Städtereisenden aus Weißrussland.

Ilya ist stolzer Weißrusse. Es war sein erstes Mal in Düsseldorf - und ihm hat die Metropole am Rhein gut gefallen. Februar 2008 hat Ilya in Düsseldorf Fotos gemacht. Zum Glück hatten wir ein paar Sonnentage. Wie Ilya Düsseldorf durch die Linse sieht, können wir in dieser Galerie anschauen. Wir haben den Download der Bilder kostenpflichtig gemacht. Nicht teuer, aber genug, um mit Ilya bei seinem nächsten Besuch in einer Hausbrauerei ein Bier auf jedes Bild zu trinken. Wer also will, dass unser Ilya beim nächsten Mal in Düsseldorf nicht ohne Altbier da sitzt, der darf ruhig Fotos downloaden. Also los: Düsseldorf Fotos kaufen und Düsseldorfs Bierumsatz sichern!

Ist schon ganz schön komisch, was ein Weißrusse als Besonderheiten in Düsseldorf wahrnimmt. Hier zeigt sich die unterschiedliche Mentalität innerhalb von Europa in ein paar Fotos. Worauf schaut man, wenn man Düsseldorf zu ersten Mal sieht und die fremde Stadt mit den Mentalitäten der fremden Menschen das erste Mal bewusst wahrnimmt? Was ist der Blickwinkel des Fotografen in der fremden Stadt Düsseldorf?

Auch für den Betrachter der Bilder ist es spannend herauszufinden, wohin man den Blick des Gastes in der Stadt lenken kann, um für ihn spannendes, Neues und Ungewöhnliches zu zeigen. Was macht eigentlich die Stadt Düsseldorf auch für die in der Regel begeisterten Städtereisenden aus? Ilyas Fotos helfen, den Blick auf unsere Stadt wegzulenken nur von der Eigensicht und hinzuleiten auf das, was sie ausmacht. Fotos aus den Augen eines Menschen aus Weißrussland mit anderem historischen Hintergrund, anderer Mentalität – das Können Ilyas Fotos. Und das fernab von Postkartenmotiven. Wie Ilya seine eigene heimatstadt Minsk sieht, findet man auf http://www.poezdka.de/113/weissrussland.html.

Foto: Ilya Kalachev

Der alte Hafen in Düsseldorf. heute ist der Kahn nur noch Showobjekt, das war im letzten Jahrhundert anders. Der Alte Hafen ist durch die bauten vom Rheinufertunnel vom Rhein...
Die Rheinfront der Düsseldorfer Altstadt vom Burgplatz aus gesehen. In der Abendsonne gehen hier schon im Februar die Düsseldorfer flanieren. Im Sommer ist es auf der...
Die südliche Seite des Düsseldorfer Burgplatz in der Abenddämmerung. Man sieht rechts die zentralen Stellplätze für Motorräder. Es ist Frühling in Düsseldorf, so sind die...
Die Rheinuferprommenade im Düsseldorfer Frühling. Noch tragen die Platanen keine Blätter. So bleibt dem Betrachter der Grüne Laubengang des Sommers verschlossen. Auch im kalten...
Der Rhein bei Düsseldorf ist nicht nur schön, sondern auch ein wichtiger Transportweg. Das Containerchiff fährt rheinabwärts. Im Hintergrund die Skyline des modernen...
Das Rheinufer von Düsseldorf direkt vor der Düsseldorfer Altstadt ist beim ersten Sonnenstrahl ein Ausflugsziel. Vor den "Katakomben" sind die Tische und Stühle der Cafes. Hier...
Das Rheinufer ist bei Sonne die Terrasse der Düsseldorfer. Ist der erste warme Sonnenstrahl am Himmel, stehen auch schon die Tische und Stühle der Gastronomen der Düsseldorfer...
Im Hintergrund die Fassaden der Häuser direkt am Rhein in der Düsseldorfer Altstadt. Die Pegeluhr an der Rheinuferprommenade in Düsseldorf zeigt den Wasserstand im Rhein - aber...
Die Gaststädte Zum Goldenen Ring ist eine der großen, alten Gaststätten in Düsseldorf. Direkt neben dem Düsseldorfer Schlossturm gelegen ist der Goldene Ring vor allem im Sommer...
Kein Besuch in der Düsseldorfer Altstadt ohne ein Foto vom Düsseldorfer Schlossturm. Das Schlos von Düsseldorf selbst steht schon lange nicht mehr n dieser stelle - zuletzt war...
Das prächtige Denkmal des Johann Wilhelm von der Pfalz - bei den Düsseldorfern einfach Jan Wellem - steht direkt vor dem Düsseldorfer Rathaus. Der prominente Platz ist gerade...
Einmal im Jahr - zu Karneval - ist das Düsseldorfer Rathaus in der Hand der Frauen. Am so genannten "Altweiber" Donnerstag wird der Schlüssel der Stadt an die jecken Frauen...

Letzter Artikel

Krumme reist

Krumme
Krumme ist ein leckerer Kirschlikör aus Düsseldorf. Krumme ist so lecker, das er nicht nur in Düsseldorf gerne getrunken wird - er ist unser liebstes Mitbringsel, wenn wir Freunde auf der ganzen Welt besuchen. Anlass genug für die Fotoserie "Krumme reist im die Welt"

k21 am Schwanenspiegel

Museen in Düsseldorf
Die Palette der Museen in Düsseldorf ist weit: International bekannt sind die Museen der Kunstsammlung NRW mit den Häusern K20 und...

Benrather Schloss

Benrather Schloss
Kurfürst Karl Theodor von der Pfalz muss sehr angetan gewesen sein, als er im Jahre 1773 sein neues Schloss, das Benrather Schloss, nach...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+