SPD Parteitag 2011 in Düsseldorf

SPD Parteitag 2011 in Düsseldorf
SPD Parteitag 2011 in Düsseldorf
(0) Bewertungen: 0

Die SPD in Düsseldorf hat sich auf ihrem soeben beendeten Parteitag neu aufgestellt und wird von einem neuen Vorsitzenden angeführt: Andreas Rimkus ist ab sofort für die Geschicke der Partei in Düsseldorf verantwortlich.

Rimkus wurde mit einer mehr als deutlichen Mehrheit von den Delegierten auf dem Parteitag der SPD in Düsseldorf zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die Kandidatur des 48-jährigen Elektromeisters, der für die Stadtwerke in Düsseldorf tätig ist, war nicht von langer Hand geplant: Erst am vergangenen Freitag hatte sich Rimkus nach vermehrten Aufforderungen seiner Düsseldorfer Parteigenossen dazu bereit erklärt, als Vorsitzender der SPD in Düsseldorf zu kandidieren.

Das Ergebnis war eine überwältigende Mehrheit: Von 172 der abgegebenen Stimmen entfielen 157 auf Rimkus – ein Wahlergebnis von 91,3 Prozent und damit das beste Ergebnis, das ein Kandidat innerhalb der letzten Jahren bei den Vorstandswahlen der SPD in Düsseldorf für sich verbuchen konnte. Rimkus nannte das Ergebnis einen „sehr großen Vertrauensbeweis“. Bereits zuvor hatte Rimkus über vier Jahre als Vize-Vorsitzender die Lokalpolitik der SPD in Düsseldorf mitgeprägt.

Rimkus will sich an dem hohen Vertrauensvorschuss seiner Genossen messen lassen, bat aber zugleich auch um Unterstützung und solidarische Mithilfe aus Parteikreisen bei der Ausführung seines Amts als Vorsitzender der SPD in Düsseldorf. Seiner Wahl waren spektakuläre und unerwartete Ereignisse vorausgegangen: Nachdem Karin Kortmann, die Vorgängerin von Rimkus als Oberhaupt der SPD in Düsseldorf, ihre erneute Kandidatur angekündigt hatte, positionierte sich Jürgen Büssow als Gegenkandidat am vergangenen Dienstag.

Tags darauf verkündete die Basis der SPD in Düsseldorf im Rahmen eines Meetings des Unterbezirksausschusses, dass weder Büssow noch Kortmann als Kandidaten für die Basis infrage kämen und forderte Rimkus in aller Deutlichkeit zu einer Kandidatur als Partei-Chef der SPD in Düsseldorf auf. Rimkus’ Antwort: Er stehe zur Verfügung – aber nicht als Gegenkandidat zu Kortmann. Als die bisherige Vorsitzende am vergangenen Freitag von einer Kandidatur absah, erklärte Rimkus sein Einverständnis, sich zur Wahl als Vorsitzender der Düsseldorfer SPD stellen zu wollen.

Christian Bathen

Foto: SPD

Datum: 10.04.2011

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

k21
Museen in Düsseldorf
In Düsseldorf befinden sich zahlreiche interessante Museen der verschiedensten Ausrichtung mit einem überregionalen Bekanntheitsgrad.

Letzter Artikel

Krumme reist

Krumme
Krumme ist ein leckerer Kirschlikör aus Düsseldorf. Krumme ist so lecker, das er nicht nur in Düsseldorf gerne getrunken wird - er ist unser liebstes Mitbringsel, wenn wir Freunde auf der ganzen Welt besuchen. Anlass genug für die Fotoserie "Krumme reist im die Welt"

k21 am Schwanenspiegel

Museen in Düsseldorf
Die Palette der Museen in Düsseldorf ist weit: International bekannt sind die Museen der Kunstsammlung NRW mit den Häusern K20 und...

Benrather Schloss

Benrather Schloss
Kurfürst Karl Theodor von der Pfalz muss sehr angetan gewesen sein, als er im Jahre 1773 sein neues Schloss, das Benrather Schloss, nach...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+