Börse Düsseldorf

Börse Düsseldorf Börse Düsseldorf
(0) Bewertungen: 0

Die heutige Börse Düsseldorf AG entstand 2001 aus der Umwandlung desehemaligen eingetragenen Vereins Rheinisch-Westfälische Börse zu Düsseldorf e.V. in eine Aktiengesellschaft, die Börse Düsseldorf AG. Neben der Deutsche Börse AG ist die Börse Düsseldorf AG die einzige Trägergesellschaft einer deutschen Wertpapierbörse, die direkte Aktionäre aus dem Kreis der Marktteilnehmer hat.

Die Börse Düsseldorf ist die drittgrößte in Deutschland, sie hat ein Handelsvolumen von 130 Milliarden Euro und ihr Marktanteil liegt bei etwa vier Prozent. Täglich werden hier mehr als 2400 Aktien, mehr als 10000 Optionsscheine, 1500 Treuhandfonds und ca. 4200 Anleihen gehandelt. Zudem wird ein System für den Handel mit geschlosssenen Fonds angeboten, das GEFOX. Die Handelszeiten an der Börse Düsseldorf für Aktien, Renten, Optionsscheine und Investmentfonds sind wochentags von 9 bis 20 Uhr. Als erste Börse wurde die Börse Düsseldorf vom TÜV mit einer Plakette ausgezeichnet, was für ihre besondere Qualität steht.

Die Börse Düsseldorf ist für den privaten Anleger eine Top-Adresse: Hier wird für Private Investoren das QUOTRIX-Handelssystem angeboten. Seit Dezember 2001 können Privatanleger in Düsseldorf auf einer elektronischen Handelsplattform handeln - direkt, schnell und überwacht von der Börse. Private Anleger können sich an der Börse Düsseldorf direkt von Profis beraten lassen.

Auf der Webseite der Börse Düsseldorf kann sich jeder zur Probe ein kostenloses Depot einrichten und Mitglied im Trader Club werden - auf diese Weise erhält man immer die neuesten Informationen zu den Kursen – und kann ein eigenes Engagement an der Börse trainieren.

Besucher können die Börse Düsseldorf während dieser Zeiten nach Voranmeldung betreten. Eine Führung dauert ca. 90 Minuten, das Gebäude liegt mitten in der Düsseldorfer Innenstadt. Man bekommt so Informationen über die Abläufe an der Börse, wie das System der Makler aussieht oder wie sich ein Kurs entwickelt. Der regelmäßig stattfindende Düsseldorfer Börsentag, lockt zudem immer interessierte Besucher an. In verschiedenen Vorträgen kann man sich über die Welt der Börse informieren und sogar einen Blick in die Büros der Maklerfirmen werfen.

Besucheradresse Börse Düsseldorf
Börse Düsseldorf AG
Ernst-Schneider-Platz 1
40212 Düsseldorf
kontakt@boerse-duesseldorf.de

Foto: Börse Düsseldorf AG

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Krumme reist

Krumme
Krumme ist ein leckerer Kirschlikör aus Düsseldorf. Krumme ist so lecker, das er nicht nur in Düsseldorf gerne getrunken wird - er ist unser liebstes Mitbringsel, wenn wir Freunde auf der ganzen Welt besuchen. Anlass genug für die Fotoserie "Krumme reist im die Welt"

k21 am Schwanenspiegel

Museen in Düsseldorf
Die Palette der Museen in Düsseldorf ist weit: International bekannt sind die Museen der Kunstsammlung NRW mit den Häusern K20 und...

Benrather Schloss

Benrather Schloss
Kurfürst Karl Theodor von der Pfalz muss sehr angetan gewesen sein, als er im Jahre 1773 sein neues Schloss, das Benrather Schloss, nach...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+